Black Pearls - Geschichte

Die Idee, ein coole Bar zu eröffnen, war seit vielen Jahren in unseren Köpfen. Doch durch berufliche und private Umstände musste das Projekt immer wieder verschoben werden. Doch 2004 war es dann soweit. Ein Jahr hat es dann gedauert, bis das Konzept stand und Investoren gefunden wurden. Nun fehlte nur noch die passende Lokation. Stralsund hat bekanntlich viele schöne Keller, aber es fehlte immer der überspringende Funke. Irgendwas haute immer nicht ganz hin. Durch Zufall entdeckten wir dann den Keller in der Ossenreyerstraße 7.

Eigentlich war es gar kein Keller, sondern ein "Loch". Backsteine waren nicht erkennbar und ansonsten war alles sehr vermodert. Doch wir konnten uns gleich da spätere Ergebnis vorstellen. Nun mussten wir davon auch einige andere Leute überzeugen. Im August 2005 begannen dann die Bauarbeiten. Vieles haben wir in Eigenleistung gemacht, um einfach auch unsere Wünsche und Vorstellungen zu verwirklichen.

Leider mussten wir durch Bauverzug die Eröffnung mehrfach verschieben. Doch am 06.04.2006 war es endlich soweit. Das "Black Pearls" öffnete zum ersten Mal seine Türen. Auf das Ergebnis und auch das Erreichte sind wir mächtig stolz.

Blättert einfach auch mal in der Bildergalerie, die einen kleinen Überblick über die verschiedenen Bauphasen gibt. Ist echt interessant.